Startseite |  Impressum |  Datenschutzerklärung 

Kindereinrichtung »Haselnussspatzen«

Die Kindereinrichtung Haselnussspatzen wurde 2013 eröffnet und  ist eine Kinderkrippe, in der Kinder von einem Jahr bis drei Jahren aufgenommen werden. Sie befindet sich am Rande der Stadt Radeburg in unmittelbarer Nähe zur Kita »Sophie Scholl«, wo die Kindergartenkinder die Welt entdecken. 

In der Einrichtung können sich bis zu 65 Kinder wohlfühlen. Den Kindern stehen vier Gruppeneinheiten mit einem Gruppenraum, einem Schlafraum und einem Bad zur Verfügung. Außerdem nutzen wir einen wunderschönen Spielflur, den Mehrzweckraum, den Bastelraum und das Außengelände für vielfältige Aktivitäten.

Unsere Arbeitsweise

Die pädagogische Arbeit richtet sich nach den sechs Bildungsbereichen des sächsischen Bildungsplanes und erfüllt den sächsischen Bildungsauftrag. Gleichzeitig setzen wir unser situationsorientiertes Konzept um, in das wir Elemente der offenen Arbeit impliziert haben. Dadurch können sich die Kinder alters- und entwicklungsentsprechend betätigen. Das Spiel, als Haupttätigkeit und größte Bildungsquelle der Kinder, nimmt dabei den größten Raum ein. 

Die Kinder werden in alle Entscheidungen einbezogen und gestalten aktiv, gemeinsam mit dem Team, ihren Alltag (Partizipation). 

Die pädagogischen Fachkräfte beobachten und unterstützen die Kinder bei der Umsetzung ihrer Vorhaben. Resultierend aus der Beobachtung der Kinder entstehen Angebote und Projekte. Dadurch richten sich diese nach den Interessen der Kinder und können kurz- oder langfristig, gruppenintern oder -übergreifend sein. Sie werden gemeinsam vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet. 

Die Einbeziehung der Eltern in unsere tägliche Arbeit erfolgt durch Dokumentation (Fotos, Wochenrückblicke, Aushänge …), jährliche Entwicklungsgespräche und die Mitarbeit im Elternrat. Als täglicher Ansprechpartner steht das gesamte Team zur Verfügung.

Link-Tipps:
 

  • Musterantrag für die Anmeldung für einen Betreuungsplatz hier als Download

  • Unser Haselnussspatzen Lied hier als Download


Heute, zum »Tag der gewaltfreien Erziehung«, möchten wir als Einrichtungen des Kinderschutzbundes Radebeul e.v. einen Beitrag leisten. Hiermit erinnern wir daran, dass das Recht der Kinder auf Erziehung ohne Gewalt seit dem Jahr 2000 gesetzlich verankert ist.
Dazu gehören die psychische, seelische und physische Unversehrtheit.
Dennoch erfahren Kinder auch heute noch körperliche Bestrafungen, Missbrauch, sexualisierte Gewalt, sowie Bedrohungen und seelische Verletzungen. Dieser Tag appelliert an die Gesellschaft, das Lautwerden der Kinder und ihre Sorgen und Ängste ernst zu nehmen.

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie werden Eltern und Erziehungsberechtigte vor große Herausforderungen gestellt. Arbeit und Familie sind zunehmend schwerer vereinbar, finanzielle Nöte entstehen und der soziale Austausch entfällt auf ein Minimum.
Durch den Lockdown und die damit verbundene Schließung von Kindereinrichtungen, sinken Transparenz und Aufmerksamkeit auf diese Bedürfnisse.
Doch vor allem in Krisenzeiten sind Wege der Beratung, Aufklärung und Unterstützung wichtig.

Bei Fragen, Anregungen und Problemen Ihrerseits können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns pädagogische Mitarbeiter der Kindertagesstätte Sophie Scholl, des Hortes Zille-Kids sowie der Kindereinrichtung Haselnussspatzen wenden. Wir unterliegen dem Datenschutz und suchen gemeinsam, im Interesse Ihres Kindes, nach lösungsorientierten Maßnahmen und Unterstützungen bzw. Hilfen. Gerne vermitteln wir Ihnen dazu passende Kontaktdaten und Beratungsangebote.

Generelle Angebote zur Stärkung von elterlichen Kompetenzen sowie Anlaufstellen bei Fragen, Problemen oder Sorgen stellen wir Ihnen im Anhang zur Verfügung.

»Der Tag der gewaltfreien Erziehung erinnert die gesamte Gesellschaft daran, dass sie eine besondere Verantwortung für ein gesundes Aufwachsen aller Kinder trägt« so DKSB-Präsident Hilgers.

Kindereinrichtung »Haselnussspatzen«

Anschrift:
Eichenstraße 21a
01471 Radeburg
Tel.: 035208/397660
Fax: 035208/397661
E-Mail: haselnuss(at)
dksb-radebeul.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 6 – 17 Uhr

Leiterin:
Sylvia Schütze

Team:
9 Erzieherinnen
2 Technisches Personal